Seitan

Seitan - Bewusste Ern臧rung, bewusstes Leben -
Makrobiotik - Lebensgenu゚ durch bewu゚te Ern臧rung -
Satori - Center for Awareness -

Makrobiotik

Herstellung von Kofu

Kofu besteht aus Weizengluten und wird durch Dampfen hergestellt.
... und so wird's gemacht!

Zutaten
Glutenpulver.............. 200g

Unraffiniertes Salz ................ 1 TL(5cc)

Weizenvollkornmehl ....................20g

Wasser ...............................600cc(3 cups)

1 1 Liter Wasser in die K・henmaschine geben und das Wasser erhitzen. Falls DU eine Thermomixmaschine hast , stelle 6 Minuten, 90 Grad ein.
2 Glutenpulver, Mehl und Salz in eine Sch・sel geben und gut verr・ren.
3 3 Tassen Wasser hinzugeben und z・ig verr・ren. Glutenpulver absorbiert nur eine gewisse Menge Wasser, es wird also etwas Wasser zur・kbleiben.
4 Baumwolltuch in eine Form (z. B. Sieb) geben und die Glutenmischung einf・len.
5 mit einem weiteren Tuch abdecken.
6 2 Stunden lang ・er Dampf kochen. Wenn das Wasser verdampft ist, heisses Wasser nachf・len.
7 Falls Du Deine Gluten im Termomix machst, stell 60 Minuten ein, wenn sie abgelaufen sind, giesst du heisses Wasser nach und l舖st die Maschine noch einmal 60 Minuten laufen.
8 Kofu wird ungef臧r bis zur 2 -3fachen Grsse anschwellen, nimm es dann heraus und schneide es in 5 - 6 cm grosse St・ke, ca 1 cm breit.
9 in Soyasauce oder Miso einweichen, dann kannst du es f・ dein weiteres Kochen verwenden..










Herstellung von gebratenem Kofu

Ged舂pfter Kofu ......................... 15-20 St・k
ヨl(Sesaml und Rapsl 50:50) ....etwas

1 Nach dem D舂pfen auf einem Tuch ausbreiten, damit die Fl・sigkeit herausgeht.
2 Anbraten bis die Kofust・ke eine braune Farbe bekommen.
3 Man kann die gebratenen Kofust・ke f・ 15 Minuten in Soyasauce einweichen. Das gibt einen w・zigen Geschmack.

Herstellung von Aji-Kofu

Gebratener Kofu ......................... 15 - 20 St・k
Soysauce ........................ 5-6EL
Wasser ...............................3 Tassen(600cc)
Ingwar ........................... 30g

1

Kombu, Wasser und Soysauce in einen Kochtopf geben. Wenn das zu kochen beginnt, Kofu dazugeben. In Scheiben geschnittenen Ingwer dazuf・en, mit einem kleineren Deckel abdecken(Otosi Lid), auf kleiner Flamme kochen, nachdem alles Wasser verdampft ist, ist es fertig und kann f・ die weitere Zubereitung von Speisen verwendet werden.

Glutenpulver...... Wenn kein Glutenpulver zur Verf・ung steht, kann man die Gluten auch direkt aus dem Weizen herstellen. Wie man das macht, wirst du bald auf dieser Webpage finden.
Unraffiniertes Salz......Ich verwende Himalayan Salz aus Indien.
Thermomix ist......eine spezielle K・henmaschine, mit der man kochen, mixen, reiben, d舂pfen kann. Du kannst das aber auch ganz normal ・er Dampf garen, mit einem Dampfeinsatz.
Ohne die Verwendung von Soyasauce......wird das Ganze etwas fad schmecken
wenn Kofu ......noch zu viel Wasser enth舁t, spritzt das ヨl in der Pfanne leicht.
Wenn Du Kofu weiterverwendest ......zumKochen, dann w舐e das alles right, tasty. Wenn Du es aber zum Anbraten verwenden willst, dann ist es besser z. b. in Soyasauce einzuweichen.
Wenn Du mehr Wasser ......verwendest, wird Kofu weicher. Aber es dauert auch l舅ger. F・ diese Wassermenge reichen 30 Minuten. Man kann daraus auch excellente Pickles herstellen, mit anderem Gem・e und Ingwer.

TOP *****Verschiedene Arten von Seitan *****Herstellung von Seitan





MACROBIOTIC