Seitan

Seitan - Bewusste Ernährung. bewusstes Leben -
Makrobiotik - Lebensgenuß durch bewußte Ernährung -
Satori - Center for Awareness -

Makrobiotik

# George Ohsawa
- BegrEder der Makrobiotik -


Unterschrift von George Ohsawa
1893 - 1966<
/span>

*

*


Bei der Arbeit in seinem BEo in Tokyo.
George Ohsawa -Yukikazu Sakurazawa- wurde 1893 in geboren.
Als Kind war er ständig krank. 1913 begann er nach Ernährungsrichtlinien von Sagen Ishizuka zu leben - einer Art Vorläufer der heutigen Makrobiotik - und siehe da, er wurde gesund.
Er arbeitete in einer Import-export Firma in Kobe, und setzte diese sogenannte Shokuyoubewegung von Sagen Ishizuka fort.
1924 wurder er President dieser Vereinigung, er hielt viele Vorträge, schrieb Artikel und kEmerte sich um die Menschen.
Ohne Eer ausreichend Geldmittel zu verfEen, reiste er nach Paris, studierte an der Universität dort, und begann BEher zu schreiben, um die Makrobiotik auch im Westen zu verbreiten.
Jedes Jahr reiste er zurEk nach Japan, und klärte seine Landsmänner darEer auf, wie dumm es von Ihnen war, sich bis jetzt von der restlichen Welt abzuschotten.
1937, veröffentlichte er sein Buch, 'New Shokuyou-Heal ilness by only Food-'. Es wurde ein Bestseller und innerhalb kEzester Zeit, wurden 300 Auflagen verkauft.
Während des zweiten Weltkrieges beteiligte er sich an einer Friedensbewegung.
Nach dem Krieg schaffte er es als Teil der Friedensbewegungen, 'real Life movement' und'World Government movement' viele junge Menschen zum Lernen ins Ausland zu schicken.
1953 war es dann so weit, er reiste nach Indien, Afrika und Europa und stellte seine Makrobiotik der Welt vor.
1956 Eersiedelte er ganz nach Europa und begrEdete Makrobiotik Institute, Makrobiotik Produktionsstätten und Restaurants. Seine BEher wurden in viele Sprachen Eersetzt und veröffentlicht.
Seine Makrobiotikbewegung, Heilungen des Körpers und Geistes durch makrobiotischen Lebensstil, seine ganzheitliche Philosophie sprach viele Menschen in Europa an und der Name 'George Ohsawa' und 'Makrobiotik' wurde sehr berEmt.
Er starb 1966 im Alter von 74 Jahren. Seine Frau, Lima Sakurayawa, lebte bis 2000. Sie wurde 99 Jahre alt.
Es gibt etwa 300 BEher von ihm, und viele Institute und Bewegungen auf der ganzen Welt.

TOP


Der junge Ohsawa in Paris.




MACROBIOTIC